Die Gitarrengruppe der NaturFreunde Frankenthal
Die Gitarrengruppe der NaturFreunde Frankenthal bei der 100-Jahr-Feier der Ortsgruppe
Der Wunsch, Gitarre spielen zu lernen, entsteht häufig aus der Vision eines Lagerfeuerabends. Unter Freunden bei guten Gesprächen zu musizieren ist ein großer Anreiz sich dem Gitarrenkreis anzuschließen, bzw. erst einmal in einer unserer Anfängergruppen zu schnuppern und die Grundfähigkeiten zu erlernen. Es kann aber noch viel mehr sein. Notenkunde, Taktkunde und das Gefühl eines gemeinsamen Musizierens, aufeinander eingehen, Rücksicht zu nehmen und auch andere Geschmäcker zu respektieren, sind durchaus auch Aspekte, die unser Gitarrenkreis zu bieten hat. Wir studieren zu Aufführungen  mehrstimmige konzertante Stücke ebenso ein, wie Liedbegleitung und mehrstimmigen Gesang. Je nach Spielkönnen setzen die Spieler die Ansprüche und entwickeln sich weiter.
 
Die Fortgeschrittenen-Gruppe, bei der Noten- und Taktkenntnisse vorausgesetzt werden, trifft sich jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr im Rudi-Klug-Haus, Ziegelhofweg 6, 67227 Frankenthal. Die Leitung der Gruppe hat Ute Hey (Tel: 0621 665900).
 
Anfänger melden sich bitte bei Monika Hocke (Tel: 06233 65734) zwecks Terminvereinbarung je nach Leistungsstand.
 
Gitarrennachwuchs der Naturfreunde Frankenthal
Unser Gitarrennachwuchs beim 59. Landesmusiktag in Ludwigshafen-Oppau
Probenwochenende der Gitarrengruppe
Probenwochenende der Gitarrengruppe im Naturfreundehaus Bethof